Rembrandt – Meisterwerke der Radierkunst aus dem Hessischen Landesmuseum Darmstadt

Projekt | Typ
Museen & Sonderausstellungen | Ausstellung
Datum/Ort
von 25.09.2019 bis 12.01.2020 in Darmstadt

Rembrandt Harmenszoon van Rijn (Leiden 1606 – Amsterdam 1669) verkörpert wie kein Zweiter das Goldene Zeitalter des Barocks in der niederländischen Kunst. Anlässlich seines 350. Todestages feiert das Hessische Landesmuseum Darmstadt den Künstler mit einer Ausstellung seiner Radierkunst. Wegen der Lichtempfindlichkeit der Papiere können diese Meisterwerke nicht dauerhaft ausgestellt werden. Daher ist es immer ein ganz besonderes Kunsterlebnis, Radierungen Rembrandts im Original betrachten zu können. Die Ausstellung zeigt etwa 110 Arbeiten aus allen Schaffensperioden und Themenbereichen und gibt damit einen umfassenden Einblick in Rembrandts druckgraphisches Werk.

Ort: Hessisches Landesmuseum Darmstadt, Friedensplatz 1, 64283 Darmstadt
Informationen: 06151 1657000, info@hlmd.de, www.hlmd.de
Barrierefreier Zugang