Tage der Industriekultur 2021 - Impulse

Liebe Veranstalterinnen und Veranstalter,

seit vielen Jahren findet der Auftakt zur Programmerstellung in Form einer Impulsveranstaltung im Haus am Dom statt, dieses Frühjahr bleibt uns leider nur der digitale Weg, um Sie mit Informationen zu versorgen. Die 19. „Tage der Industriekultur Rhein-Main“ vom 21.-29. August 2021 widmen sich dem Fokusthema „Vernetzen“ und allgemeinen Themen der Industriekultur. Wir möchten mit Ihnen ein umfangreiches, vielfältiges und außergewöhnliches Programm auf die Beine stellen und freuen uns, wenn Sie 2021 dabei sind. Die Programmankündigung ist kostenfrei für Veranstalter. Das Programm erscheint vor den Hessischen Sommerferien und wird in der gesamten Region verteilt und beworben.

Seien Sie dabei - Veranstaltung bequem online melden

Das Onlineformular zur Aufnahme Ihrer Veranstaltungen ins Programmheft der „Tage der Industriekultur Rhein-Main“ ist hier abrufbar:

Veranstaltungen für 2021 anmelden

1. Intro - 0:25 Min.

2. Allgemeines über die Tage der Industriekultur Rhein-Main - 2:41 Min.

3. Vernetzen - Fokusthema 2021 - 3:12 Min.

Weitere Informationen zum Fokusthema

Infopapier Tage der Industriekultur 2021

4. Mitmachen - 1:28 Min.

Veranstaltungen für 2021 anmelden

Kontakt und Beratung zu den Tagen der Industriekultur

rdik@krfrm.de / Salvatore Holly (069 2577-1762) oder Charlotte Kleine (069 2577 1740)

KulturRegion FrankfurtRheinMain

Die KulturRegion ist das Kompetenzzentrum für nachhaltiges Vernetzen und Gestalten, qualitative Weiterentwicklung und attraktive Präsentation von Kultur in der Metropolregion FrankfurtRheinMain.

Über uns