Stiftung Gemünden und Freunde

Merken Empfehlen

Die Stiftung Gemünden und Freunde wurde im April 2020 gegründet zur Förderung von Kunst und Kultur. Dieser Zweck bezieht unterschiedliche Themenbereiche ein: Unter anderem möchte die Stiftung den Dialog zwischen Kunst, Architektur und Bauen sowie Gesellschaft nachhaltig fördern und zu dessen Entwicklung beitragen. Außerdem steht die Förderung von Vorhaben der Bildenden Kunst, der Darstellenden Kunst, des Films, der Literatur, der Musik und der Soziokultur im Fokus. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist der Bereich „und Freunde“. Hiermit möchte die Stiftung den Horizont der ausgestellten Sammlung erweitern durch Zu-stiftungen von Kunst- und Kulturbegeisterten. Die aufwendige Sanierung und Renovierung des denkmalgeschützten ehemaligen Weinguts in Groß-Winternheim sowie dessen Umnutzung zu einem modernen Museum in historischer Hülle ist ein erster Meilenstein für die Stiftung. Hier kann seit Juni 2022 die Ausstellung der spannenden Kunst- und Kultursammlung besichtigt werden.

02.01.2024 — 29.12.2024 in Ingelheim

Öffnungszeiten:
Auf Anfrage

Veranstaltungstyp: Ausstellung

Kostenart: Keine Daten

Eintritt frei, um Spende wird gebeten

Anmeldung ist nicht erforderlich.

Museum Obentraut3

Obentrautstraße 3a

55218 Ingelheim

Haltestelle: Ingelheim-Großwinternheim oder Kirche Buslinie 640 ab Bahnhof Ingelheim

Museum Obentraut3
Telefon: 06130 9493282
E-Mail: info@kunstimaltenweingut.de
Website: https://www.kunstimaltenweingut.de