KulturRegion FrankfurtRheinMain

Kultur in der Region - Kultur für die Region

In der Metropolregion FrankfurtRheinMain haben sich 50 Städte, Landkreise und der Regionalverband zur KulturRegion zusammengeschlossen. Über die Ländergrenzen hinweg vernetzt die gemeinnützige Gesellschaft seit 2005 die vielfältige lokale und regionale Kultur und fördert die interkommunale Zusammenarbeit. Gemeinsam mit ihren Mitgliedern präsentiert sie Projekte und setzt Impulse zu wechselnden Themen. Dazu gehören auch die Garten- und die Industriekultur – denn Kultur ist das, was die Region und ihre Bewohner prägt.

Leitbild

Die KulturRegion ist das Kompetenzzentrum für nachhaltiges Vernetzen und Gestalten, qualitative Weiterentwicklung und attraktive Präsentation von Kultur in der Metropolregion FrankfurtRheinMain.

Übersichtsflyer der KulturRegion

Begegnung mit den Brentanos – ein Spaziergang in die Romantik

Projekt | Typ
GartenRheinMain | Führung/Besichtigung
Datum/Ort
am 07.04.2019 um 11:00h in Frankfurt am Main

Sonntag, 11-12:30 Uhr

Leitung: S. Wustmann, Historikerin. Die Tour führt durch das Zauberreich der Maximiliane von Arnim, die von 1829 bis 1834 mehrere Sommer in Rödelheim verbringen konnte. Die Teilnehmenden lernen die romantischsten Plätze des Parks und das Petrihaus kennen und erfahren einiges über die Bedeutung der Brentanos.

Ort: Frankfurt a. M., Brentanopark
Treffpunkt: Eingangstor Brentanopark, Auf der Insel
Kosten: 5 €
Veranstalter: FörderVerein PetriHaus e. V., 0151 17591919
info@petrihaus-frankfurt.de, www.petrihaus-frankfurt.de