PM: Acht Gemeinschaftsgärten in Rhein-Main stellen sich unter dem Motto Europa im Garten vor

31.10.2018:

Termin: Freitag, 2. November 2018, 17 bis 21 Uhr in der VHS, Sonnemannstraße 13, 60314 Frankfurt am Main

„Europa im Garten“ – unter diesem Motto, dem Fokusthema von GartenRheinMain 2018, laden die Volkshochschule Frankfurt am Main, die KulturRegion FrankfurtRheinMain und das Grünflächenamt der Stadt Frankfurt am Main am 2. November ab 17 Uhr acht Garteninitiativen aus Frankfurt und der Rhein-Main-Region von Usingen bis Darmstadt ein. Die Veranstaltung bietet Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen, fachlichen Austausch und regen Diskussionen über Urban Gardening, Artenvielfalt und nachhaltigen Lebensstil. Die Direktorin der Frankfurter Volkshochschule Truda Ann Smith begrüßt die Gäste. Der Frankfurter Stadtrat Claus Möbius spricht stellvertretend für die Umweltdezernentin Rosemarie Heilig das Grußwort.

Die Gärtnerinnen und Gärtner stellen sich und ihre vielseitigen Projekte an Infoständen und mit Kurzvorträgen vor, beantworten Fragen und geben Tipps und Anregungen für alle, die gerne aktiv mitgärtnern möchten oder Ideen für einen weiteren Gemeinschaftsgarten haben. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zu diesem Abend herzlich in die Räume der Volkshochschule Frankfurt im Ostend zu Getränken und Knabbereien eingeladen.

Veranstalter des Netzwerkstreffens sind die Volkshochschule Frankfurt, die KulturRegion FrankfurtRheinMain im Rahmen des Projektes GartenRheinMain und das Grünflächenamt der Stadt Frankfurt am Main.

Einlass ist ab 16.30 Uhr, der Eintritt ist frei.
Um Anmeldung wird gebeten unter: vhs@frankfurt.de (mit Angabe der Kursnummer 0300-50); Servicetelefon 069 / 212-715 01. Hier gibt es auch nähere Informationen zur Veranstaltung

Pressekontakte:

Stadt Frankfurt am Main
- DER MAGISTRAT – Grünflächenamt
Adam-Riese-Straße 25, 60327 Frankfurt am Main
Simone Jacob, Tel.: +49 69 212-74089, Simone.Jacob@stadt-frankfurt.de

KulturRegion FrankfurtRheinMain gGmbH
Poststraße 16, 60329 Frankfurt am Main
Julia Wittwer, Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 069-2577-1780, presse@krfrm.de

VHS Frankfurt
Sonnemannstr. 13, 60314 Frankfurt am Main
Susanne Boelke-Werner, Telefon: 069 212-45667, Susanne.Boelke-Werner.vhs@stadt-frankfurt.de