Auf den Spuren der Römer im Taunus

Projekt | Typ
GartenRheinMain | Angebote für Familien | Spaziergang/Wanderung
Datum/Ort
am 28.09.2019 um 14:00h in Schmitten

Leitung: Christofer Neuhaus, Naturparkführer. Die Tour führt entlang der einstigen römischen Reichsgrenze, dem Limes, zu im Wald versteckten Relikten römischer Wachtürme, zum Feldbergkastell, zur Weilquelle, dem Feldbergborn und über die „Reifenberger Wiesen“ zurück.
Festes Schuhwerk von Vorteil.

Ort: Schmitten, Heilklima-Park Hochtaunus
Treffpunkt: Wanderparkplatz Rotes Kreuz, Schmitten-Niederreifenberg (Ecke L 3024/3025)
Veranstalter: Kur- und Stadtinformation der Stadt Königstein i. Ts., 06174 202-251, info@koenigstein.de, www.koenigstein.de