KulturRegion FrankfurtRheinMain

Kultur in der Region - Kultur für die Region

In der Metropolregion FrankfurtRheinMain haben sich 53 Städte, Landkreise und der Regionalverband zur KulturRegion zusammengeschlossen. Über die Ländergrenzen hinweg vernetzt die gemeinnützige Gesellschaft seit 2005 die vielfältige lokale und regionale Kultur und fördert die interkommunale Zusammenarbeit. Gemeinsam mit ihren Mitgliedern präsentiert sie Projekte und setzt Impulse zu wechselnden Themen. Dazu gehören auch die Garten- und die Industriekultur – denn Kultur ist das, was die Region und ihre Bewohner prägt.

Leitbild

Die KulturRegion ist das Kompetenzzentrum für nachhaltiges Vernetzen und Gestalten, qualitative Weiterentwicklung und attraktive Präsentation von Kultur in der Metropolregion FrankfurtRheinMain.

Übersichtsflyer der KulturRegion

Newsletter Route der Industriekultur Rhein-Main Dezember 2022

29.11.2022:

Der aktuelle Newsletter „Route der Industriekultur Rhein-Main“ ist hier im Webbrowser verfügbar.

Newsletter Geist der Freiheit Dezember 2022

24.11.2022:

Der aktuelle Newsletter „Geist der Freiheit“ ist hier im Webbrowser verfügbar.

Ersatztermin „Gärtnerwissen wächst – Pflanzkombinationen für kleine Gärten“

23.11.2022:

Die ursprünglich für Mittwoch, 26. Oktober 2022, 17-18 Uhr geplante Veranstaltung „Gärtnerwissen wächst – Pflanzkombinationen für kleine Gärten“ wird am Mittwoch, 30. November 2022, 18-19 Uhr nachgeholt. Der Vortrag findet im Palmengarten Frankfurt im Siesmayersaal (Eingang Siesmayerstraße 63) statt.

Newsletter Museen & Sonderausstellungen November & Dezember 2022

17.11.2022:

Der aktuelle Newsletter Museen&Sonderausstellungen ist hier im Webbrowser verfügbar. Melden Sie sich gern an unter krfrm.de/newsletter.

Quadratisch, praktisch, bunt in Bischofsheim: Persönlichkeiten und Lieblingsorte in der KulturRegion

16.11.2022:

Die achte Station unserer Reise zu besonderen Orten und Persönlichkeiten in der KulturRegion führt uns wieder in die Mainspitze – dieses Mal nach Bischofsheim. Wer sich der Gemeinde über die Landstraße von Südosten her nähert, kann den bunten Kubus, 7,5 mal 7,5 Meter, auf einer Wiese am Ortseingang eigentlich kaum übersehen. Mit seiner auffälligen Form und den mit Graffiti besprühten Wänden ist der Kunst-Würfel schon jetzt das heimliche Wahrzeichen Bischofsheims. Hier sind wir mit Anke Hielscher verabredet. Sie ist für die Programmplanung der 2021 eröffneten Kulturstätte zuständig. Gemeinsam mit ihr, Bürgermeister Ingo Kalweit und Prof. Dr. Wolfgang Schneider, erster Beigeordneter und stellvertretender Bürgermeister, sprechen wir über die Entstehung des Kunst-Würfels, seine Besonderheiten und das ehrenamtliche Engagement, ohne das es ihn gar nicht geben würde.

Zum Thema Ehrenamt und Kulturvereine findet am 25. November die Podiumsdiskussion „Kulturvereine als kommunale Akteure“ im Kunst-Würfel statt, die den Abschluss unserer diesjährigen Themenreihe „Verein(t) gestern und heute“ bildet.

Foto 1-3: Anke Hielscher, Prof. Dr. Wolfgang Schneider und Bürgermeister Ingo Kalweit am Kunst-Würfel Bischofsheim
Foto 4: Anke Hielscher am Kunst-Würfel Bischofsheim
Alle Fotos: Alexander Englert; Text: Kristina Maurer

Presseinformation: Digitales Winterprogramm „Route der Industriekultur Rhein-Main“ von November 2022 bis März 2023

15.11.2022:

das Winterprogramm der „Route der Industriekultur Rhein-Main“ zeigt in sechs Online-Gesprächsrunden von November 2022 bis zum März 2023 die Welt von Morgen: nachhaltiges Wertstoffmanagement, Mobilität, Arbeitswelten und Städtebau stehen im Fokus. Expert*innen aus Verwaltung, Wirtschaft und Forschung zeigen spannende Einblicke in ihre Zukunftsprojekte. Wie gestaltet der Regionalverband FrankfurtRheinMain eine nachhaltige und effiziente Mobilität in der Metropolregion? Was genau macht das Mobility Design an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach? Wie arbeitet das Karbener Traditionsunternehmen König + Neurath an der Arbeitswelt der Zukunft? Die kostenfreien Veranstaltungen finden online via Zoom statt. Mit interaktiven, partizipativen und dialogorientierten Elementen werden die Teilnehmenden eingebunden. Informationen zu den Terminen und Anmeldung unter https://www.krfrm.de/Industriekultur-Winterprogramm22

Presseinformation: Veranstaltungsprogramm Dezember 2022

09.11.2022:

Das Veranstaltungsprogramm Dezember 2022 informiert über ausgewählte Veranstaltungen der KulturRegion FrankfurtRheinMain.

Newsletter Geist der Freiheit November 2022

02.11.2022:

Der aktuelle Newsletter „Geist der Freiheit“ ist hier im Webbrowser verfügbar.

Newsletter Route der Industriekultur Rhein-Main November 2022

01.11.2022:

Der aktuelle Newsletter „Route der Industriekultur Rhein-Main“ ist hier im Webbrowser verfügbar.

Newsletter GartenRheinMain November 2022

27.10.2022:

Der aktuelle Newsletter „GartenRheinMain“ ist hier im Webbrowser verfügbar.