Streuobstwiesen und Wasser im Fokus des Regionalverbandes - Persönlichkeiten und Lieblingsorte in der KulturRegion

28.04.2023:

Die 13. Station unserer Reise zu besonderen Persönlichkeiten und Lieblingsorten in der KulturRegion ist eine ganz besondere: Wir stellen aus dem Regionalverband FrankfurtRheinMain drei Persönlichkeiten vor: Rouven Kötter (Erster Beigeordneter), Bastian Sauer (Regionaler Streuobstbeauftragter) und Birgit Maria Müller (Fachreferentin für Klimaanpassung, Trink- und Brauchwassermanagement, Abteilung Klima, Energie und Nachhaltigkeit). Mit unserem Gesellschafter der ersten Stunde - damals noch Planungsverband Ballungsraum Frankfurt/RheinMain - verbindet uns nicht nur das gemeinsame Arbeiten unter demselben Dach im Haus der Region am Frankfurter Hauptbahnhof. Als interkommunal arbeitende regionale Gesellschaften haben wir ähnliche Strukturen und Ansätze, teilen gemeinsame Visionen und machen uns zum Beispiel gemeinsam stark für grüne Themen. Kein Zufall also, dass wir uns am Regionalen Streuobstzentrum MainÄppelHaus auf dem Frankfurter Lohrberg treffen und uns auf dem Gelände des Erlebnisgartens darüber austauschen, wie die Zukunft der Streuobstwiese in Zeiten knapper Wasserressourcen aussehen könnte.

Das MainÄppelHaus feiert am 30. April von 11-17 Uhr sein 20-jähriges Jubiläum.

Foto 1: Birgit Maria Müller und Bastian Sauer vor dem MainÄppelHaus
Foto 2: Rouven Kötter, Birgit Maria Müller und Bastian Sauer in den Streuobstwiesen
Foto 3: Rouven Kötter
Foto 4: Birgit Maria Müller
Foto 5: Bastian Sauer
Alle Fotos: Alexander Paul Englert; Text: Julia Wittwer

Newsletter Route der Industriekultur Rhein-Main Mai 2023

27.04.2023:

Der aktuelle Newsletter „Route der Industriekultur Rhein-Main“ ist hier im Webbrowser verfügbar.

Newsletter Museen & Sonderausstellungen April & Mai 2023

15.04.2023:

Der aktuelle Newsletter „Museen & Sonderausstellungen“ ist hier im Webbrowser verfügbar.

Presseinformation: Veranstaltungsprogramm Mai 2023

11.04.2023:

Das Veranstaltungsprogramm Mai 2023 informiert über ausgewählte Veranstaltungen der KulturRegion FrankfurtRheinMain.

Newsletter Route der Industriekultur Rhein-Main April 2023

06.04.2023:

Der aktuelle Newsletter „Route der Industriekultur Rhein-Main“ ist hier im Webbrowser verfügbar.

Newsletter Geist der Freiheit April 2023

31.03.2023:

Der aktuelle Newsletter „Geist der Freiheit“ ist hier im Webbrowser verfügbar.

Newsletter GartenRheinMain April 2023

30.03.2023:

Der aktuelle Newsletter „GartenRheinMain“ ist hier im Webbrowser verfügbar.

Presseinformation: GartenRheinMain mit Fokusthema „Wasser“ im Gartenjahr 2023

27.03.2023:

Zum Beginn des Gartenjahres erscheint wieder das beliebte „GartenRheinMain“-Veranstaltungsprogramm der KulturRegion. Rund 650 Veranstaltungen, darunter Workshops, Seminare, Führungen und Vorträge, laden Interessierte von April bis Dezember 2023 in die zahlreichen grünen Orte der Region ein. Das Fokusthema 2023 „Wasser“ richtet sich an alle Garten- und Naturinteressierten und lädt dazu ein, sich mit dem Wert und Umgang mit dieser wichtigen Ressource zu beschäftigen.

Bildnachweis: Kätcheslachpark Frankfurt, © Alexander Paul Englert
Foto: WasserWERK Wiesbaden, © Schloss Freudenberg

Gelebte Brautradition in Großostheim – Persönlichkeiten und Lieblingsorte in der KulturRegion

20.03.2023:

Station zwölf unserer Reise zu besonderen Orten in der KulturRegion führt uns an den Bayerischen Untermain. Der Markt Großostheim liegt genau an der Bayerisch-Hessischen Grenze und bildet den Mittelpunkt des Bachgaus. Die Marktgemeinde ist nicht nur für ihre prächtigen historischen Kulturdenkmäler wie das Nöthigsgut zusammen mit dem Gotischen Haus oder die Kirche St. Peter und Paul bekannt, sondern als ein Standort für gelebtes Genusshandwerk, vor allem im Brauereiwesen oder in der Weinherstellung in den vielen vor Ort ansässigen Weingütern. Hier sind wir an einer der bedeutendsten Privatbrauereien Bayerns, der Eder & Heylands Brauerei, mit der Geschäftsleiterin Ev Eder-Widmann und Bürgermeister Herbert Jakob verabredet und erfahren, was die Brauerei ausmacht und warum sich ein Besuch in Großostheim lohnt.

Foto 1:
Geschäftsleiterin Ev Eder-Widmann und Bürgermeister Herbert Jakob im Alten Sudhaus
Foto 2:
Geschäftsleiterin Ev Eder-Widmann und Bürgermeister Herbert Jakob vor der Brauerei
Foto 3:
Bürgermeister Herbert Jakob im Alten Sudhaus

Alle Fotos: Alexander Paul Englert

Newsletter Museen & Sonderausstellungen März & April 2023

14.03.2023:

Der aktuelle Newsletter „Museen & Sonderausstellungen“ ist hier im Webbrowser verfügbar.