Starke Stücke

Ein starkes Stück ist, wenn man die Magie des Theaters erlebt.

Das Internationale Theaterfestival für junges Publikum Starke Stücke zeigt seit 1994 ausgewählte Theaterstücke für Kinder und Jugendliche. Schulklassen, Familien und Kitas besuchen jedes Jahr im Frühjahr die 80-100 Vorstellungen. Das Festival bringt Künstler*innen aus aller Welt auf die verschiedenen Bühnen der Rhein-Main-Region. Wichtiger Bestandteil des Programms: Workshops, Diskussionen und Rahmenprogramm.

Heute startet das 28. Internationale Starke Stücke-Festival für junges Publikum!

17.03.2022:

Vom 17. bis zum 28. März 2022 ist das sympathische Nashorn mit einem starken internationalen Programm wieder auf den Bühnen der Rhein-Main-Region: Künstler*innen aus Belgien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Norwegen, der Slowakei und Spanien zeigen 21 spannende Inszenierungen für Kinder, Jugendliche und die ganze Familie. Rund 120 Vorstellungen werden an über 30 Spielorten gezeigt.

Starkes Rahmenprogramm im Frankfurter Zoogesellschaftshaus

Das „Starke Stücke“-Festival bietet dieses Jahr mit einem starken Rahmenprogramm aus Festivaltreffs, Diskussionsrunden und Projektpräsentationen wieder Gelegenheiten zum Austausch und der Begegnung zwischen Publikum, Künstler*innen, Projektbeteiligten sowie Akteur*innen aus Kunst, Kulturpolitik und Bildung. Am 20. März, dem Welttag des Theaters für junges Publikum, findet eine Austausch- und Netzwerkveranstaltung über Perspektiven für Kinder- und Jungendtheater statt. Am 25. März werden in einer Werkschau die Ergebnisse des Projekts „SpielRäume – eine theatrale Hausbesetzung“ vorgestellt. Beide Veranstaltungen finden im Zoogesellschaftshaus in Frankfurt am Main statt, einem besonderen „Starke Stücke“-Spielort für verschiedene Inszenierungen, wo in Zukunft ein neues Theater für junge Menschen in Frankfurt und der Region entstehen soll.

Programmflyer

Infos zu Spielterminen, Orten, Inszenierungen, Rahmenprogramm und Kartenvorverkauf

Presseinformation: 28. "Starke Stücke"-Festival vom 17.-18. März 2022

02.03.2022:

21 starke Theaterstücke aus neun Ländern auf den Bühnen der Rhein-Main-Region

Nachdem „Starke Stücke“ 2021 im März digital und im Sommer mit einer Open Air-Ausgabe stattgefunden hat, kommt das sympathische pinke Nashorn vom 17.–28. März 2022 wieder zurück auf die Bühnen der Rhein-Main-Region. Geplant ist ein starkes internationales Programm mit Künstler*innen aus neun Ländern und mit 21 spannenden Inszenierungen für Kinder, Jugendliche und die ganze Familie. Rund 120 Vorstellungen werden an rund 30 Spielorten gezeigt. Auf dem Programm stehen Tanz-, Objekt- und Erzähltheater bis hin zu akrobatischen Stücken und Klanginstallationen im Wald.

Das komplette Festivalprogramm mit allen Spielterminen, Orten und Informationen zum Kartenvorverkauf ist auf www.starke-stuecke.net veröffentlicht.

Presseinformation: Vorschau auf das 28. "Starke Stücke"-Festival vom 17.-18. März 2022 auf den Bühnen der Rhein-Main-Region

15.12.2021:

Nachdem „Starke Stücke“ 2021 im März digital und im Sommer mit einer Open Air-Ausgabe stattgefunden hat, soll das sympathische pinke Nashorn im Frühling 2022 wieder auf die Bühnen der Rhein-Main-Region zurückkehren. Geplant ist ein starkes internationales Programm: Vom 17.–28. März 2022 präsentieren Künstler*innen aus Belgien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Norwegen, der Slowakei und Spanien 21 spannende Inszenierungen für Kinder, Jugendliche und die ganze Familie. Rund 100 Vorstellungen werden an über 20 Spielorten gezeigt. Gleich drei Kompanien bespielen das Frankfurter Zoogesellschaftshaus und tragen dazu bei, es als Ort für Kinder- und Jugendtheater in Frankfurt und der Region weiter zu etablieren.

„Starke Stücke“-Open Air

24.06.2021:

Sommerausgabe bringt Theatererlebnisse für junges Publikum von Juli bis September auf Freiluftbühnen der Region

Nachdem „Starke Stücke“ im März 2021 digital und im heimischen Wohnzimmer zu erleben war, geht es mit der Sonderausgabe „Starke Stücke“-Open Air jetzt raus ins Freie. Der Theatersommer für junges Publikum bespielt von Juli bis September 2021 die Freiluftbühnen in 14 Städten der Rhein-Main-Region. Knapp 40 Produktionen aus Hessen, Deutschland, Frankreich und Italien werden in 100 Vorstellungen auf Schulhöfen, Parkanlangen, Wiesen, Innenhöfen und Terrassen gezeigt. Die Veranstalter*innen experimentieren in der Sommerausgabe mit Theater im öffentlichen Raum, sie erschließen ungewöhnliche Spielorte und erschaffen neue Kulturräume für ein junges Publikum. Das Programm zeigt in großer Vielfalt Figuren-, Objekt-, und Sprechtheater, Konzert, Tanzperformances und Audiowalks für unterschiedlichste Altersgruppen.

Presseinformation: Digitale Sonderausgabe "Starke Stücke"-zuhause präsentiert vom 4.-15. März 2021 Theatererlebnisse für junges Publikum

11.02.2021:

Der gewohnte Festivalzeitraum des „Starke Stücke“-Festivals naht: Im Frühjahr lädt „Starke Stücke“ jedes Jahr international herausragende Theaterproduktionen für junges Publikum aus aller Welt auf die Bühnen der Rhein-Main-Region ein. Da das Festival coronabedingt in die Sommerzeit (2. bis 14. Juli 2021) verlegt wurde, bis dahin aber trotzdem Theatererlebnisse stattfinden sollen, gibt es vom 4. bis 15. März die digitale Sonderausgabe „Starke Stücke“-zuhause. Präsentiert werden digital abrufbare Performances, interaktive Theatergames und Formate übers Telefon für Kinder und Jugendliche zwischen 4 und 14 Jahren. Sieben Produktionen sind in rund 30 Vorstellungen im virtuellen Raum zu erleben. „Starke Stücke“ hat für die Sonderausgabe ausschließlich Formate ausgewählt, die Live-Erfahrung und Interaktion ermöglichen – also so nah wie möglich an eine analoge Theateraufführung herankommen. Das komplette Programm mit allen Spielterminen und Informationen zur Teilnahme und Kartenvorverkauf ist auf www.starke-stuecke.net veröffentlicht.

Ort: Zuhause – online zu erleben über unterschiedliche digitale Plattformen wie Zoom, Telegram oder Jitsi
Eintrittskarten: Über das Ticketportal „Ticketino“ erhältlich (Gratis-Tickets vorhanden)
Informationen: www.starke-stuecke.net
Festivalbüro: KulturRegion FrankfurtRheinMain, Poststr. 16, 60329 Frankfurt am Main, Tel.: 069 2577-1763, stst@krfrm.de

United Puppets, Weil heute mein Geburtstag ist
Foto: United Puppets

26. "Starke Stücke"-Festival wegen Corona-Virus abgesagt

13.03.2020:

Nach langem Abwägen und in enger Abstimmung mit allen beteiligten Veranstaltern, Kommunen und Landkreisen in der KulturRegion, muss das 26. Internationale Theaterfestival „Starke Stücke“ wegen des Corona-Virus‘ abgesagt werden. Sämtliche Veranstaltungen müssen leider ausfallen. Das nächste Festival findet vom 4.-15. März 2021 statt.

"Starke Stücke"-Eröffnung heute in Friedrichsdorf entfällt. Einschränkungen im Festival-Programm

13.03.2020:

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen mit dem Corona-Virus müssen die für heute geplante Eröffnungsfeier des Starke Stücke-Festivals in Friedrichsdorf und die damit verbundene Aufführung von "The Superhero Piece" leider entfallen.

Wegen Vorsichtsmaßnahmen der Behörden fallen zudem alle Vorstellungen in Aschaffenburg, Bad Homburg, Friedberg, Eschborn, Flörsheim, Hattersheim, Hofheim a. Ts., Kronberg i. Ts. und Obertshausen sowie alle Vorstellungen des Space Maze Game im Zoo Gesellschaftshaus aus. Einzelne Kompanien können zudem wegen Reisebeschränkungen nicht auftreten.

Welche Stücke erfahren Sie aktuell auf der "Starke Stücke"-Website und direkt beim jeweiligen Veranstalter.

„Starke Stücke“-Theaterfestival 2020: 19 starke Theaterstücke aus 13 Ländern vom 12.-23. März in der Rhein-Main-Region

19.02.2020:

Das Internationale Theaterfestival „Starke Stücke“ bringt vom 12. bis 23. März Theatererlebnisse für Kinder, Jugendliche und die ganze Familie auf die Bühnen der Rhein-Main-Region. In seiner 26. Ausgabe zeigt das Festival in rund 100 Vorstellungen an 31 Spielorten 19 starke Inszenierungen aus 13 Ländern – so viele Länder wie noch nie. Zu Gast sind Theaterkompanien aus Belgien, Chile, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Israel, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Spanien, Schweden und der Türkei. Sie laden mit Tanz und Musik, mit skurrilen Objekten und Figuren in teils ungewöhnliche Kulissen und Spielorte ein: Auf dem Programm stehen unter anderem Tanztheater in Privatwohnungen, Inszenierungen mit kuriosen Maschinen oder ein interaktives Theaterspiel im Zoogesellschaftshaus in Frankfurt am Main.
Das komplette Festivalprogramm mit allen Spielterminen, Orten und Informationen zum Kartenvorverkauf ist auf www.starke-stuecke.net veröffentlicht.

Orte: Verschiedene Bühnen und Kulturveranstalter im Rhein-Main-Gebiet
Eintrittskarten: Diese sind direkt bei den einzelnen Veranstaltern zu erwerben. Karten für „Das Space Maze Game“ sind über das Starke Stücke-Festivalbüro erhältlich. Die Preise liegen bei familienfreundlichen 2 € bis 15 €
Informationen / Kontakte Kartenverkauf: www.starke-stuecke.net
Festivalbüro: KulturRegion FrankfurtRheinMain, Poststr. 16, 60329 Frankfurt am Main, Tel.: 069 2577-1763, stst@krfrm.de

Festivalleitungsteam vlnr: Sabine von Bebenburg, Geschäftsführerin der KulturRegion; Marina Andrée, Detlef Köhler und Susanne Freiling, Festivalleiter*innen;
Foto: KulturRegion

Einladung zum Pressegespräch des 26. Internationalen Theaterfestivals für junges Publikum "Starke Stücke", 19. Februar 2020

04.02.2020:

Die KulturRegion lädt Vertreter*innen der Medien herzlich ein zum Pressegespräch des

26. Internationalen Theaterfestivals für junges Publikum „Starke Stücke“, am Mittwoch, den 19. Februar 2020, um 11 Uhr im Löwenhof beim TheaterGrueneSosse
(Löwengasse 27k, 60385 Frankfurt am Main).

Aufruf: Mitspieler für ein interaktives Theaterspiel im Rahmen vom „Starke Stücke“-Festival gesucht

27.01.2020:

Starke Stücke“ sucht aktuell für das interaktive Theaterspiel „Das Space Maze Game” als Teil vom „Starke Stücke“ – Festival (12.-23. März 2020) Performerinnen und Performer. Interessierte können sich persönlich diese Woche an zwei Terminen, Donnerstag, 30. Januar oder Sonntag, 2. Februar, in der Geschäftsstelle der KulturRegion vorstellen. Alternativ ist eine Bewerbung auch per Videobotschaft möglich. Die gesuchten Mitspieler sollten mindestens 16 Jahre alt sein, Spaß an der Interaktion mit Publikum und die notwendige zeitliche Flexibilität für Proben- und Veranstaltungstermine mitbringen. Informationen und Anmeldung bei Paula Veenema, spacemazegame@starke-stuecke.net, Tel. 0178/3166161.

Space Maze Game - Planetenparty Prinzip
Foto: Clemens Nestroy