Ab dem 9. Mai dürfen im Rahmen der Lockerungen der Kontaktbeschränkungen wegen des Corona-Virus wieder Veranstaltungen mit bis zu 100 Personen stattfinden, wenn die vorgegebenen Abstands- und Hygienevorschriften eingehalten werden können. Dies gilt auch für den Betrieb von Museen, Theatern und Kinos. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch immer beim jeweiligen Veranstalter*in.
Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Gesundheit!

„Ich sah den Wald sich färben“ Literarischer Herbstspaziergang

Projekt | Typ
GartenRheinMain | Führung/Besichtigung
Datum/Ort
am 13.10.2019 um 15:00h in Hanau

Sonntag, 15-16 Uhr

Neben der wechselhaften Geschichte des Parks erwarten die Besucherinnen und Besucher Gedichte und Verse berühmter Schriftsteller wie Johann Wolfgang Goethe und Wilhelm Busch, Rainer Maria Rilke und Heinrich Heine an ausgewählten Plätzen.
Ort: Hanau, Schlosspark Philippsruhe
Treffpunkt: Historisches Museum Hanau Schloss Philippsruhe, Museumskasse, Philippsruher Allee 45
Kosten: 3 €, zzgl. Museumseintritt
Veranstalter: Städtische Museen Hanau
Anmeldung: 06181 2951799, museen@hanau.de, www.museen-hanau.de, max. 25 Personen
Barrierefreier Zugang, Rollstuhlgerechtes WC