Stadtpark Miltenberg

Merken Empfehlen

Malerisch eingebettet zwischen den bewaldeten Hügeln von Spessart und Odenwald liegen, aufgereiht am blauen Band des Mains, Miltenberg, Bürgstadt und Kleinheubach, die DREI AM MAIN. Zum Herzen Miltenbergs gehört neben den vielen historischen Sehenswürdigkeiten auch das am Hang gelegene Kleinod, der vier Hektar große Stadtpark. Im Zentrum der mittelalterlichen Fachwerkstadt bietet er den Einheimischen und ihren Gästen einen grünen Ruheort und lädt ein zum Entdecken. Zu Bestaunen ist vor allem ein bemerkenswerter Bestand an Bäumen, darunter beispielsweise die artenreiche Ahornsammlung. Kurz vor der Wende zum 20. Jahrhundert erwarb der königlich-bayerische Kommerzienrat Gustav Jakob (1854–1933) die von der Bürgerschaft für den Obst- und Gemüseanbau genutz- ten Flurstücke und initiierte damit die Anlage eines Landschaftsparks. Im oberen Teil baute er um 1900 seine prächtige, noch heute gut erhaltene Villa aus Sandstein, die später als Müttererholungsheim genutzt wurde, sowie in der nordöstlichen Ecke ein Kutscherhaus. Der Würzburger Gartenbaudirektor Engelbert Sturm (1848-1935) plante die Parkfläche im damals modernen englischen Stil und als Arboretum. Durch die Hanglage entstand ein Landschaftspark, der sich besonders durch seinen einzigartigen Baum- und Strauchbestand auszeichnet. Nach einer eher verschlafenen Phase nahm sich die Stadtgärtnerei ab dem Jahr 1983 unter der Leitung von Gerhard Clausmeier Dipl.-Ing. (FH) der umfangreichen, circa 150 Arten umfassenden Sammlung von einheimischen und ausländischen Baum- und Straucharten an. Die ältesten Exemplare, wie verschiedene Scheinzypressen, Roteichen, Lederhülsenbaum oder die Flügelnuss, sind über 100 Jahre alt. Lohnenswert ist ebenso ein Ausflug nach Kleinheubach zum neu gestalteten Park Schloss Löwenstein sowie nach Bürgstadt zu den Wegen des UNESCO-Geoparks.

Burgweg, Graubergstraße, 63897 Miltenberg

Kontakt: tourismus@miltenberg.info

www.miltenberg.info

ÖPNV: Miltenberg Engelplatz/ Buslinien 80, 82, 88

täglich geöffnet

Eintritt frei

Graubergstraße
63897 Miltenberg

Veranstaltungen in Stadtpark Miltenberg