Gedenktafel, Foto: M. Zeller

Gedenktafel Georg Büchner

Geist der Freiheit – Freiheit des Geistes

Tafel an der Gartenmauer im Hof, die an die Flucht Georg Büchners 1835 erinnert. Ab 1825 lebte die Familie Büchner im Haus Grafenstraße 39. Georg Büchner wurde nach dem Erscheinen des Hessischen Landboten polizeilich gesucht und floh Ende Februar 1835 mit Hilfe einer Leiter über die Gartenmauer.

ÖPNV: Bus, Straba bis Luisenplatz, Darmstadt

Stand: 2016

Adresse / Koordinaten
Grafenstraße 39, 64283 Darmstadt, Deutschland

(Lat: 49.870640 | Long: 8.649541)

Projektbezug
Geist der Freiheit – Freiheit des Geistes
Kategorie
Denk-/Grabmal