Foto: HessenForst

Aboretum Main-Taunus

#Main-Taunus-Kreis

GartenRheinMain

Der großflächige Waldpark liegt zwischen den Orten Schwalbach am Taunus, Eschborn und Sulzbach. In der weitläufigen Anlage, die über eine Größe von 76 Hektar verfügt, wachsen Baum- und Straucharten in 38 abgegrenzten Quartieren, den sogenannten „Waldgesellschaften“. Diese entstammen unterschiedlichen Na- turräumen der nördlichen Erdhalbkugel. Die Besucher*innen können in jeder von ihnen die für das Gebiet typischen Baum- und Straucharten finden. Die außerordentliche Artenvielfalt bietet Naturliebhabenden, Schulklassen und wissensdurstigen Baumfreund*innen die Möglichkeit, rund 600 verschiedene Baum- und Straucharten ken- nenzulernen und im Ablauf der Jahreszeiten zu erleben. Auf den Hauptwegen kann man während eines Spazierganges in nur zwei Stunden durch die Wälder Europas und Kleinasiens streifen, um dann nach Japan, in den Himalaya, nach China und schließlich zu den Sumpf- und Bergwäldern Nordamerikas zu gelangen. Daneben öffnen sich weite Blicke über Wiesen und Ackerflächen. Auf einem Teil der mit Wildblumen übersäten Wiesen grasen Angusrinder. Alle Flächen werden extensiv und ökologisch bewirtschaftet. Besucher*innen erfahren Wissenswertes über die Geologie Hessens und die regionaltypischen Streuobstwiesen. Im eigens konzipierten „Castaneum“ werden 30 verschiedene Arten und Fruchtsorten der Ess-Kastanie vorgestellt. Auch die „Bäume des Jahres“ sind in einer Alleepflanzung zu finden. Das heutige Landschaftsbild ist das Ergebnis kontinuierlicher und zielgerichteter Pflege. Seit den Aufforstungen in den 1980er-Jahren haben sich neben schattigen Waldgesellschaften sonnige Felder, Hecken- und Wiesenbereiche entwickelt. In einigen Bereichen unterbleibt jegliche Pflege, sodass sich in diesen „Sukzessionsflächen“ die Natur völlig ungestört entwickeln und der Naturwald der Zukunft entstehen kann.

Am Weißen Stein, 65824 Schwalbach am Taunus

Kontakt: ForstamtKoenigstein@Forst.Hessen.de

www.hessen-forst.de/arboretum

ÖPNV: Eschborn Camp Phönix/ Buslinien 252, AST 825

täglich geöffnet

Eintritt frei

Adresse / Koordinaten
Zwischen Eschborn, Sulzbach und Schwalbach, Am Weißen Stein, 65760 Eschborn, Deutschland

(Lat: 50.133793 | Long: 8.554092)

Projektbezug
GartenRheinMain
Kategorie
Botanischer Garten, Arboretum