Wälder. Von der Romantik in die Zukunft

Merken Empfehlen

Gemeinsam veranstaltet von drei renommierten Museen – dem Deutschen Romantik-Museum, dem Senckenberg Naturmuseum Frankfurt und dem Museum Sinclair-Haus – bietet die Ausstellung eine interdisziplinäre Entdeckungsreise durch die Wälder der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft (s. Seite 45). Im Ausstellungsteil im Museum Sinclair-Haus tritt zeitgenössische Kunst in spannungsreiche Dialoge mit Werken der Romantik. In den Kapiteln „In die Wälder!“, „Waldbilder“ und „Waldangst – Waldlust“ erleben Besucher*innen, wie Künstler*innen die Schönheit und Lebendigkeit des Waldes spürbar machen. In der Auseinandersetzung mit der Romantik wird klar: Ein poetisches Verständnis der Natur, verbunden mit faktenbasierten naturwissenschaftlichen Erkenntnissen, ist unverzichtbar, um den ökologischen Herausforderungen unserer Zeit zu begegnen.

16.03.2024 — 11.08.2024 in Bad Homburg vor der Höhe

Öffnungszeiten:
Di–Fr, 14–19 Uhr; Sa, So, Feiertage, 10–18 Uhr 25.12., 26.12.24 und 1.1.25, 12–18 Uhr Mo sowie am 24.12. und 31.12. geschlossen

Veranstaltungstyp: Ausstellung

Kostenart: Kostenpflichtig

6 €, ermäßigt 4 €, bis 18 Jahre frei, Mi Eintritt frei

Anmeldung ist nicht erforderlich.

Museum Sinclair-Haus

Löwengasse 15

61348 Bad Homburg vor der Höhe

Haltestelle: Bad Homburg Markt Buslinien 1, 2, 4, 5, 7, 11, 12, 17, 50, 51, 54, 57, 261, X26

RMV Fahrplanauskunft

Barrierefreiheit Anmerkung: Das denkmalgeschützte Gebäude des Muse- ums ist eingeschränkt barrierefrei. Es existiert ein Treppenlift (kein Aufzug)

Museum Sinclair-Haus
Telefon: 06172 5950500
E-Mail: museum@kunst-und-natur.de
Website: https://www.museum-sinclair-haus.de