Offenbachs erste Parkanlage und Ort der zweiten hessischen Landesgewerbeausstellung

Merken Empfehlen

Auf dem Gelände von 1879 entstand Offenbachs erster öffentlicher Park, mit Weihern und Spazierwegen. Das Gelände, umgeben vom Dreieichring mit seinen Villen, beherbergt auch die ältesten Beton-Bauwerke ohne Stahl in Deutschland.

21.04.2024, 14:00 Uhr in Geisenheim

Kostenart: Kostenpflichtig

13 €

Anmeldung ist erforderlich.

Teilnehmerbegrenzung: 20 Teilnehmer

Alter Friedhof Geisenheim

Frankfurter Str. 136 b

Treffpunkt: Toilettenhäuschen, Frankfurter Str. 136 b neben Haltestelle

Haltestelle: RMV Fahrplanauskunft

artefire Stadtführungen
Telefon: 0170 9977004
E-Mail: info@artefire-stadtfuehrungen.de