Kreis Darmstadt-Dieburg

Merken Empfehlen
Die Vielfalt seiner Landschaften kennzeichnet den Landkreis Darmstadt-Dieburg: Die weiten Ebenen des hessischen Rieds, des Dieburger Lands und romantische Täler werden durch die Hänge der Bergstraße und die Erhebungen des Odenwalds umgrenzt. Ländliches Idyll liegt nur wenige Kilometer von einer aufstrebenden Wirtschaftsregion entfernt. Abwechslungsreiche Freizeit- und Naherholungsmöglichkeiten bietet nicht nur der Naturpark Bergstraße-Odenwald oder das UNESCO-Weltnaturerbe, die Grube Messel. Neben den vielfältigen kulturellen Angeboten im Landkreis, die von vielen engagierten Akteur*innen, Vereinen und örtlichen Künstlervereinigungen organisiert werden, nehmen die 23 Kommunen aktiv am jährlich stattfindenden Kultursommer Südhessen teil. Alle zwei Jahre verleiht der Landkreis den überregional anerkannten Georg-Christoph-Lichtenberg-Preis für Bildende Kunst und Literatur. Die Auszeichnung ist eine Reverenz an den in Ober-Ramstadt geborenen Naturwissenschaftler und Schriftsteller.

Weiterführende Informationen

Highlightveranstaltungen

Kultursommer Südhessen

Mehr als 150.000 Personen erleben die Veranstaltungen aus Theater, Konzerten, Kleinkunst, Literatur, Bildender Kunst u.v.m. in der südhessischen Region.

Winzerfest und Bauernmarkt Groß-Umstadt

Immer am dritten Wochenende im September findet das Winzerfest in Groß-Umstadt statt. Mit Weinständen, Live-Musik und Party rund um den Marktplatz, dazu Buden und Fahrgeschäften auf dem Rummelplatz zwischen Kappesgärten, Stadthalle und Darmstädter Schloss, wird viel für Groß und Klein geboten.

Weiterstädter Filmfestival

Ein in 1977 ins Leben gerufenes internationales Filmfestival in Weiterstadt. Es findet jedes Jahr im Braunshardter Tännchen statt. Dort sind während der Veranstaltung mehrere Leinwände sowie auf dem nahegelegenen Bolzplatz ein als Kino genutztes Zirkuszelt aufgebaut.

Weihnachtsmarkt Schloss Lichtenberg:

Er gehört zu den Schönsten in ganz Südhessen. Der Lichtenberger Adventsmarkt findet jedes Jahr am 1. Adventswochenende im alten Ortskern von Lichtenberg vor und in dem stimmungsvoll angestrahlten Schloss statt.

"Geheimtipps"

Otzberger Sommerkonzerte

Otzberg ist eine Gemeinde im südhessischen Landkreis Darmstadt-Dieburg. Sie liegt am nördlichen Rand des Odenwaldes und besteht aus mehreren Ortsteilen. Über ihnen thront auf einem Vulkankegel eine weithin sichtbare Burg – die Veste Otzberg. Dort fanden von 1996 bis 2014 die Otzberger Sommerkonzerte statt. Im Jahre 2015 zogen die Konzerte um: vom Gipfel an den Fuß des Otzbergs. Hier, im Ortsteil Zipfen, dient der Gartensaal als Raum für die Konzerte.

Museum Stangenberg-Merck

Das 2010 eröffnete Museum Stangenberg Merck zählt zu den schönsten privaten Kunstmuseen an der Bergstrasse und wird von Besuchern oft als „Gesamtkunstwerk“ bezeichnet.

Station #16: Persönlichkeiten und Lieblingsorte in der KulturRegion - Die KUNSTSTOFFSTRASSE, ein Herzensprojekt im Landkreis Darmstadt-Dieburg

Klaus Peter Schellhaas (rechts, neben Marcella Lüdicke, Abteilung für Standortförderung) © Alexander Paul Englert
Zum Porträt
„Wir wissen, dass wir hier mit der KUNSTSTOFFSTRASSE und mit unserem Beitrag zur „Route der Industriekultur Rhein-Main“ etwas Besonderes haben. Das sehen wir mit wachsendem Selbstbewusstsein und trotzdem fühlen wir uns als Mitglied der KulturRegion als Teil von etwas Großem.“
Klaus Peter Schellhaas (rechts, neben Marcella Lüdicke, Abteilung für Standortförderung)
Landrat, Landkreis Darmstadt-Dieburg

Veranstaltungen in Kreis Darmstadt-Dieburg

Zur Wissenskarte
Hier klicken