Villa Mundt

Merken Empfehlen

Etwas unterhalb der Villa Schellenberger, für den ehemaligen Betriebsdirektorder Bayerischen Schiffsbau Gesellschaft Robert Mundt erbautes, villenartiges Wohnhaus von 1923. Das von Weinbergen und einem weitläufigen Park mit altem Baumbestand umgebene Anwesen wird seit 1999 nachumfassender Renovierung als Gästehaus für kulturelle Aktivitäten und Festivitäten genutzt.

Mit „Maintalbahn“ (802) bis „Erlenbach (Main)“

Öffentliche Veranstaltungen siehe unter www.villa-mundt.de.

Stand: 2007

#Lokaler Routenführer Bayerischer Untermain

Veranstaltungen in Villa Mundt