Villa Henninger

Merken Empfehlen

Nach dem Abbruch aller Betriebsgebäude einschließlich des weithin bekannten Henninger Turms 2014 erinnert allein die Unternehmervilla an eine der bedeutendsten Frankfurter Brauereien. Anfang 1874 übernahm Heinrich Henninger das von dem Frankfurter Brauer Johannes Stein 1857 gegründete, ab 1869 am Wendelsweg in einer Neuanlage ansässige Unternehmen. Die Villa selbst entstand nach einem Entwurf der Architekten Peter Schaffner & August Albert um 1880 in noblen Formen der italienischen Renaissance. Über einem Natursteinsockel erheben sich zwei in Verblendmauerwerk ausgeführte Geschosse, deren rechteckige Fensteröffnungen durch profilierte Sandsteinrahmungen besonderes Gewicht erhalten. Das Zentrum betont ein Eingangsrisalit, der in einem Turmgeschoss mit Rundbogenarkaden endet.

Stand: 2015

#Lokaler Routenführer Frankfurt am Main

Wendelsweg 64
60599 Frankfurt am Main

Veranstaltungen in Villa Henninger