Steinbruch am Gaulsberg Ortenberg

Merken Empfehlen

Der Steinbruch am Gaulsberg diente fast einhundert Jahre lang dem Abbau von Basalt, der als Pflaster vor allem im Straßenbau Verwendung fand. Die einstigen Abbauspuren auf sieben Sohlen sind noch gut zu erkennen. Der Steinbruch wurde 2009 stillgelegt. Heute stellt der ehemalige Steinbruch ein außergewöhnliches Geotop dar, das die Stadt Ortenberg erhalten möchte. Die Flächen um das Tagebauloch sollen zukünftig touristisch erschlossen werden. Der Steinbruch liegt direkt am Vulkanradweg. Das individuelle Betreten des Geländes ist nicht gestattet. www.ortenberg.net

Stand: 2022

#Lokaler Routenführer Wetteraukreis

Lauterbacher Straße 44
63683 Ortenberg

Veranstaltungen in Steinbruch am Gaulsberg Ortenberg