Schuhfabrik IRUS Butzbach

Merken Empfehlen

Die Schuhfabrik Jakob Rumpf und Söhne (IRUS) wurde 1897 in Bahnhofsnähe errichtet. Das Unternehmen entwickelte sich zur größten Schuhfabrik in Butzbach und bestand bis Anfang der 1970er Jahre. Zur Blütezeit der Fabrik stellten 1.400 Angestellte täglich 10.000 Paar Schuhe her. Von der weitläufigen Fabrikanlage hat sich vor allem der Erweiterungsbau von 1932 erhalten. Das fünfstöckige Gebäude zeigt Stilformen des Expressionismus und Anklänge an die kubischen Formen des Bauhauses. Bemerkenswert ist die Fassade mit acht Fensterachsen, die in schmalen Nischen mit Dreiecksabschlüssen gesetzt sind.

Stand: 2022

#Lokaler Routenführer Wetteraukreis

Ludwigstraße 1
35510 Butzbach

Veranstaltungen in Schuhfabrik IRUS Butzbach