Olympische-Quelle

Merken Empfehlen

Geschäftsgründung 1927 durch Wilhelm Beller. Bis zur Gründung der Olympia-Quelle 1950 Mineralwasserhändler der Luna-Quelle. Ab 1960 Olympische-Quelle. Bis zur Stilllegung des Betriebes 1978 im Besitz der Familie Beller. Das Wohnhaus sowie das Produktionsgebäude wurden in den 80er Jahren als Hotel umgestaltet und sind noch vorhanden.

Oylmpische-Quelle, Kasseler Straße

Anfang der 60er Jahre entstand an der Kasseler Straße eine Lagerhalle für Vollgut sowie einige Jahre später ein Wohnhaus. Hier befand sich nach der Stilllegung der Olympischen-Quelle bis in die 90er Jahre ein Getränkevertrieb.

#Lokaler Routenführer Bad Vilbel

Stand: 2012

Niddastraße 6
61118 Bad Vilbel

Veranstaltungen in Olympische-Quelle