Lederfabrik Rühl

Merken Empfehlen

Die 1907 gegründete Lederfabrik Rühl war auf die Produktion von Feinleder – insbesondere auf die Herstellung hochwertigen Leders für Bilderrahmen spezialisiert. Standorte der Produktion befanden sich in der Neueburgstrasse 25 (Werk I) und in der Hofheimer Straße 57 (Werk II). Das flache Betriebsgebäude an der Hofheimer Straße mit erhaltenem Fabrikschlot entstand am Standort der ehemaligen Kräckmannsmühle.

S2 Lorsbach Bahnhof

Stand: 2010

#Lokaler Routenführer Main-Taunus-Kreis

Hofheimer Straße 57A
65719 Hofheim am Taunus

Veranstaltungen in Lederfabrik Rühl