Honsellbrücke

Merken Empfehlen

Das 1911 gebaute, 90 m weit gespannte Brückenbauwerk wird von zwei graziösen und gestaltprägenden Sichelbögen in Eisenfachwerk getragen. Im Zuge der städtebaulichen Neuordnung und der Anlage des neuen Hafenparks wurde die ehemalige lange Auffahrtsrampe auf der Nordseite gekürzt. Dabei blieben von den ehemals 18 gemauerten Korbbögen nur die zwei letzten vor der Brücke erhalten. In diese gewölbten Räume zog der Künstlerverein „Familie Montez“. Beachtenswert sind die Arbeiterrelief an der steinernen Brüstung und die Panther-Skulptur aus Basalttuff am Fuße der Freitreppe.

Stand: 2015

#Lokaler Routenführer Frankfurt am Main

Honsellbrücke
60314 Frankfurt am Main

Veranstaltungen in Honsellbrücke