Güterschuppen

Merken Empfehlen

Auf der ehemaligen Viehverladerampe aus massivem Sandsteinmauerwerk wurde 1935 ein rechteckiger, geradezu elegant erscheinender Güterschuppen errichtet. Die Fassaden aus rotem Ziegelmauerwerk wurden flächig und glatt durch gesimsbandähnliche Mauerverbandswechsel strukturiert. Das weit auskragende flache Walmdach ruht auf Stahlbetonbindern. Der Lagerraum verfügt über fünf eiserne Schiebetüren und wird unter anderem auch durch ein Oberlicht belichtet.

#Lokaler Routenführer Bischofsheim

#Lokaler Routenführer Mainspitze

Stand: 2008

An der Bahn 5
65474 Bischofsheim

Veranstaltungen in Güterschuppen