Gradierwerk Bad Orb

Merken Empfehlen

In Bad Orb findet man das größte noch bestehende Gradierwerk in Hessen. Mit 155 Metern Länge, 12 Metern Breite und 18 Metern Höhe ragt das letzte von 10 Technikdenkmälern aus der Zeit der Salzgewinnung inmitten des Kurparks empor.

Bad Orber Sole rieselt über Schwarzdornreisig, somit schafft das Freiluft-Inhalatorium ein gesundheitsförderndes Meeresklima.

Das Gradierwerk wurde 1806 errichtet und ist noch als einziges von zehn Gradierwerken der Saline Orb erhalten. Es ist eines vom seltenen Typ: selbststehend, mit zwei Rieselwänden und breit überdacht. Durch innere Verstrebungen wird das Gebäude standsicher.

In den vergangenen Jahren wurde das Technikdenkmal grundlegend saniert und seit April 2010 ist das Gradierwerk wieder vollständig nutzbar.

http://gradierwerk-bad-orb.de

(Stand 2017)

Salinenstraße 10
63619 Bad Orb

Veranstaltungen in Gradierwerk Bad Orb