Glaabsbräu Privatbrauerei

Merken Empfehlen

Die Privatbrauerei Glaab ist die einzige Privatbrauerei im Ballungsraum Frankfurt/ Rhein Main, sowie die älteste bestehende Brauerei Südhessens, die bereits 1744 gegründet wurde. Hier wird eine faszinierende Palette unterschiedlicher Biere, die schon diverse Auszeichnungen erhalten haben, gebraut. Weit über die Region hinaus bekannt ist das bereits 1930 entwickelte Vitamalz. Für den Marktführer unter den Malzgetränken ist die Privatbrauerei Glaab nach wie vor Lizenzgeber. Aus einem kleinen, mit einer Schank- und Gaststätte („Zum Römischen Kaiser“, das Stammhaus der Privatbrauerei) verbundenen Brauereibetrieb aus dem Jahre 1744 ist seit 1903 eine Braustätte geworden, die, immer noch innerstädtisch, fast einen ganzen Baublock einnimmt. 1952 wurde u. a. das Sudhaus erweitert. Entsprechend ergänzen sich Bauten aller Alters- und Stilstufen zu einem auch architektonisch interessanten Ensemble, das sich hervorragend in die Altstadt einfügt. Es wurden zahlreiche Beiträge zum Umweltschutz geleistet: 1990 wurde eine neue Abwasservorbehandlungsanlage gebaut sowie Maßnahmen zur Wärmerückgewinnung eingeführt. 2006 wurde der Dampfkessel erneuert, um die komplette Wärmeerzeugung auf den neuesten Stand zu bringen und den CO2-Ausstoß erheblich zu senken. Zur Bierherstellung wird seit Herbst 2006 Braugerste von heimischen Landwirten verwendet, um den Bezug zur Region zu verstärken. Bei der Privatbrauerei Glaab ist sogar das Wasser „privat“. Es kommt aus einer eigenen Quelle. Auf Führungen, Bierseminaren und Zapflehrgängen entdecken Besucher das Geheimnis der selten gewordenen „offenen Gärung“, der langen Kellerreifung sowie viel Wissenswertes über die feinen Unterschiede beim Genießen und Ausschenken von Bier. Infos zur Privatbrauerei Glaab und zur Brauereiführung unter www.glaabsbraeu.de.

Stand: 2006

Frankfurter Straße 9
63500 Seligenstadt

Veranstaltungen in Glaabsbräu Privatbrauerei