Fliegerhorst, Erlensee-Langendiebach

Merken Empfehlen
NS-Flughafen – Atomwaffenstützpunkt – Gewerbepark. Der Fliegerhorst Langendiebach mit original erhaltenen Gebäuden als historischer Ort des Zeitgeschehens vom Bau des Flughafens 1936 über den Kalten Krieg bis zur heutigen Konversion. Im Kalten Krieg mit seinen Atomwaffenbunkern aufgrund der Nähe zum Fulda Gap einer der bedeutendsten Stützpunkte der US-Streitkräfte in der Konfrontationszone zwischen NATO und Warschauer Pakt. Im Juni 1963 folgte der Besuch von Präsident J. F. Kennedy. Seit 2013 Umwandlung in einen Logistikstandort.   Historie (gewerbepark-fliegerhorst.de)

Zum Fliegerhorst 1306
63526 Erlensee

Veranstaltungen in Fliegerhorst, Erlensee-Langendiebach