Firma Neubronner

Merken Empfehlen

1905 gründete der Hofapotheker Dr. Julius Neubronner in Kronberg die heutige Neubronner GmbH & Co. KG, die schwarze Einfassstreifen für die Glasplatten der Diapositiv- Photographie produzierte. Während des 1. Weltkrieges nahm die Firma die Produktion von Verpackungsklebestreifen auf. 1934 verlegte der Sohn des Hofapothekers, Carl Neubronner, den Firmensitz nach Oberursel. Auf dem Areal befindet sich eine, Anfang des 20. Jhs., erbaute Villa. In den 1980er Jahren entstanden auf dem Gelände neue Büro- und Fabrikgebäude. Heute stellt die Firma Papiererzeugnisse und Maschinen für die Verpackungs- und Wellpappenindustrie her.

ÖPNV: U3 Haltestelle Kupferhammer

www.neubronner.de

Stand: 2016

#Lokaler Routenführer Vorderer Taunus

Neubronnerstraße 1
61440 Oberursel (Taunus)

Veranstaltungen in Firma Neubronner