Bahnhof Egelsbach

Merken Empfehlen

Der Bahnhof ist besonders aufwendig gestaltet. Grund hierfür ist die Nähe zum Schloss Wolfsgarten. So kam es oft dazu, dass Staatsgäste den Bahnhof zu ihrer An- und Abreise durchquerten. Erbaut 1884, weist das Gebäude ein Satteldach teils mit Kasettenverzierung und eine Fassade mit spätklassizistischer Bauzier im Rundbogenstil auf. Das Empfangsgebäude ist im Gegensatz zur Wartehalle zweigeschossig. Das Dach über den Gebäudeteilen ist zudem weit überstehend. Das Gebäude erinnert anhand seiner Bauarchitektur stak an den Bauchschlager Bahnhof.

#Kreis Offenbach

Stand: 2020

Veranstaltungen in Bahnhof Egelsbach