Ehemalige Staustufe Niederrad

Route der Industriekultur Rhein-Main

Seit 1875 diskutierten die Anrainerstaaten des Mains über den Ausbau des Flusses für die Schifffahrt mit dem Fernziel, eine bereits von Karl dem Großen angedachte Verbindung vom Rhein zur Donau herzustellen. Das 1883-1886 bis Frankfurt durchgeführte Mainprojekt war das erste Unternehmen dieser Art und dieser Größe zur Schiffbarmachung eines Flusses in Deutschland. Reste des Schleusenkanals und das Schleusenwärterhaus sind noch vorhanden.

Stand: 2015

#Lokaler Routenführer Frankfurt am Main

Adresse / Koordinaten
Niederräder Ufer 14, 60528 Frankfurt am Main, Deutschland

(Lat: 50.093674 | Long: 8.648509)

Projektbezug
Route der Industriekultur Rhein-Main
Kategorie
Anlagen der Ver- und Entsorgung/technische Infrastruktur