DokuZentrum T&N

Route der Industriekultur Rhein-Main

Die Entwicklung des jüdischen Hutstoffwerkes Bloch & Hirsch wird in einem Außenmuseum in Rödermark in Erinnerung gerufen. Die Einrichtung befindet sich auf dem ehemaligen Fabrikgelände des Unternehmens. Die Info-Tafeln und Bilder erzählen die beispielhafte Geschichte des jüdischen Hutstoffwerkes, das später mit C.F. Donnert fusionierte. Themen des Außenmuseums sind die Enteignung durch die Nazis, die 1937 beginnende Rüstungsproduktion der Firma Telefonbau & Normalzeit (T&N) sowie die Nachkriegsgeschichte bis zur Schließung des Werks 1996 und dessen Abriss von 2002 bis 2008.

#Kreis Offenbach

#Lokaler Routenführer Kreis Offenbach

Stand: 2020

Adresse / Koordinaten
Ober-Rodener Str. 5A, 63322 Rödermark

(Lat: 49.974930 | Long: 8.800770)

Projektbezug
Route der Industriekultur Rhein-Main
Kategorie
Museen und Ausstellungen