Foto: Main-Taunus-Kreis

Bahnhof Eppstein

#Main-Taunus-Kreis

Route der Industriekultur Rhein-Main

Eppstein erhielt durch die 1877 in Betrieb genommene Strecke Höchst – Limburg Eisenbahnanschluss. Im Zentrum der Bahnanlagen steht das im Villenstil erbaute Empfangsgebäude. Südöstlich davon erstreckt sich eine Stützmauer für die Gleise, nordwestlich liegt ein im Stil der Neo-Romanik gestaltetes Tunnelportal aus rotem Sandstein. Heute wird das Gebäude als Bürgerbüro der Stadt Eppstein und Restaurant genutzt.

S 2 Frankfurt-Niedernhausen, Haltestelle Eppstein

Stand: 2010

#Lokaler Routenführer Main-Taunus-Kreis

Adresse / Koordinaten
Am Stadtbahnhof 1, 65817 Eppstein, Deutschland

(Lat: 50.139774 | Long: 8.387825)

Projektbezug
Route der Industriekultur Rhein-Main
Kategorie
Verkehrsbauten