Porzellan Museum Frankfurt

Museen & Sonderausstellungen

Rund 1.800 Fayencen und Porzellane veranschaulichen die Produktion der 1746 in Höchst gegründeten Porzellan-Manufaktur. Zu den schönsten Stücken gehören die Arbeiten des Bildhauers Johann Peter Melchior, der im 18. Jahrhundert in Höchst den Wandel vom Rokoko zum Klassizismus vollzogen hat.

www.porzellan-museum-frankfurt.de

Adresse / Koordinaten
Bolongarostraße 152, 65929 Frankfurt am Main, Deutschland

(Lat: 50.099716 | Long: 8.548476)

Projektbezug
Museen & Sonderausstellungen
Kategorie
Museen und Ausstellungen