Wohnhaus Friedrich Ludwig Weidig

Friedrich Ludwig Weidig war ein deutscher evangelischer Theologe, Pädagoge, Publizist und Turnpionier. Er wirkte vornehmlich als Lehrer in Butzbach und war im Gebiet des heutigen Hessen und des angrenzenden Mittelrheins einer der maßgeblichen Protagonisten des Vormärz und Wegbereiter der Revolution von 1848.
Nach seiner Heirat zog Weidig in die Langgasse 18-20, in der er von 1827-1834 lebte. Hier überarbeitet er auch Büchners "Hessischen Landboten" und das Haus galt als Treffpunkt der Revolutionäre im Vormärz. Heute sitzt dort die Butzbacher Zeitung.

Geist der Freiheit – Freiheit des Geistes

Adresse / Koordinaten
Langgasse 18-20, Butzbach

(Lat: 50.418831 | Long: 8.681141)

Projektbezug
Geist der Freiheit – Freiheit des Geistes
Kategorie
Historischer Schauplatz