Villa Mendelssohn

#Main-Taunus-Kreis

Geist der Freiheit – Freiheit des Geistes

Villa Nassovia, genannt „Villa Mendelssohn“. In der ehemaligen Pension wohnte 1844 Felix Mendelssohn Bartholdy mit seiner Familie. Im selben Jahr hielt sich dort auch Hoffmann von Fallersleben, der Dichter des Deutschlandlieds, auf. Ein weiterer berühmter Gast war der Frankfurter Arzt und "Struwwelpeter"-Dichter Heinrich Hoffmann, der Bad Soden in den Jahren 1888 bis 1894 aus gesundheitlichen Gründen regelmäßig besuchte und dabei jedes Mal in der Kurvilla wohnte.

Stand: 2016

Adresse / Koordinaten
Königsteiner Str. 88, 65812 Bad Soden am Taunus, Deutschland

(Lat: 50.147137 | Long: 8.500009)

Projektbezug
Geist der Freiheit – Freiheit des Geistes
Kategorie
Historischer Schauplatz