Michelstadt

Michelstadt, die größte Stadt des Odenwaldkreises, liegt idyllisch inmitten des Mittelgebirges Odenwald. Durch die Jahrhunderte und durchaus noch bis heute, behauptet Michelstadt eine Stellung als bürgerlich-kultureller und wirtschaftlicher Schwerpunkt des hessischen Odenwaldkreises. Die geschichtliche Bedeutung Michelstadts spiegelt sich in seinen Baudenkmälern, wie dem wohl bekanntesten Wahrzeichen, dem Michelstädter Fachwerk-Rathaus, oder der Einhardsbasilika im Stadtteil Steinbach wider. Regelmäßige Ausstellungen und Veranstaltungen prägen das künstlerische Bild der Stadt. Der GEO-Naturpark Odenwald-Bergstraße bietet Gelegenheit die Gegend zu Fuß oder mit dem Rad zu erkunden. [Testtext]

Foto: Stadt Michelstadt