Wald

Merken Empfehlen

Der Wald ist riesig und imposant. Die unterirdischen Wurzel-Netzwerke der Bäume im Wald ermöglichen Kommunikation, Fürsorge und die Warnung vor Gefahren. Durch sie verstehen wir, wie lebensnotwendig Verbundenheit ist. „Wald“ ist eine interaktive Performance, bei der die Teilnehmer*innen sich mitten in einem gemeinsamen theatralen „Wald-Raum“ befinden. Über Kopfhörer erlebt das Publikum Interviews, Stimmen und Spiel zum Spüren, Entdecken, Riechen und Horchen.


22.02.2024 — 26.02.2024

Öffnungszeiten:
Einzelne Termine siehe unter alle Infos zum Stück

Veranstaltungstyp: Theater

Altersgruppe: 8+

Kostenart: Kostenpflichtig

Kosten siehe unter alle Infos zum Stück

Anmeldung ist erforderlich.

Jetzt anmelden