Miniaturjahrmarkt und Schiffsmodelle in historischem Ambiente

Merken Empfehlen

Besichtigt werden können aufwendig gestaltete Schiffsmodelle wie die Segelschiffe der kurbrandenburgischen Flotte aus dem 15. und 16. Jahr-hundert. Zu den maritimen Exponaten gehört auch das U-Boot U181, das der Modellbauclub Büdingen der Bavaria Filmgesellschaft für die Produktion des Films „Das Boot“ zur Verfügung gestellt hat. Eine circa 18 Quadratmeter große Modelleisenbahnanlage mit Zirkus, Hafenanlage und Kirmes rundet die Ausstellung ab.

07.01.2024 — 15.12.2024 in Büdingen

Öffnungszeiten:
Jeden 1. und 3. So im Monat 14–17 Uhr, Öffnungszeiten für Gruppen nach Vereinbarung, Führungen sind nur nach vorheriger Absprache möglich

Veranstaltungstyp: Ausstellung

Kostenart: Kostenlos

Anmeldung ist nicht erforderlich.

Modellbaumuseum Büdingen

Obergasse 23f

63654 Büdingen

RMV Fahrplanauskunft

Modellbaumuseum Büdingen
Telefon: 06042 9786477
E-Mail: infoma_.il@mbc-buedingen.de
Website: https://www.modellbauclub-buedingen.de