Marktort – Mittelpunkt – Lebwelt. Zeugnisse aus dem Groß-Gerauer Stadtarchiv erzählen Geschichte(n)

Merken Empfehlen

Groß-Geraus Stadtgeschichte bietet vielfältige Zugänge – ob als Wirtschaftsort, als Verwaltungsmittelpunkt oder alltägliche Lebenswelt der Groß-Gerauer Bevölkerung. Genauso vielfältig wie jene Zugänge sind auch die im Groß-Gerauer Stadtarchiv bewahrten Schätze. Als wichtiger Bestandteil des lokalen historischen Erbes zeugen sie von der Entwicklung der Stadt und dem Leben darin. Die Ausstellung präsentiert einige ausgewählte Stücke, verknüpft diese mit städtischen Orten und erzählt die zugehörigen Geschichten.

25.10.2024 — 23.03.2025 in Groß-Gerau

Öffnungszeiten:
Mi, Sa, 10–12 Uhr; So, 13–17 Uhr

Veranstaltungstyp: Ausstellung

Kostenart: Kostenpflichtig

3 €, ermäßigt 2 €, Familienticket 6 €

Anmeldung ist nicht erforderlich.

Stadtmuseum Groß-Gerau

Am Marktplatz 3

64521 Groß-Gerau

RMV Fahrplanauskunft

Stadtmuseum Groß-Gerau
Telefon: 06152 7164501
E-Mail: juergen.volkmann@gross-gerau.de
Website: https://www.gross-gerau.de