Ingelheimer Stadtgeschichte in vielen Facetten

Merken Empfehlen

Das Ingelheimer Stadtmuseum mit einer Dauerausstellung von der Stein-zeit bis in die Frühe Neuzeit ist ein Ort des Bewahrens, Staunens und Lernens. Ein großer Ausstellungsraum widmet sich der Kaiserpfalz Karls des Großen, deren Außendenkmäler sich in unmittelbarer Nachbarschaft befinden. Rund ums Jahr lädt das Museum zu historischen Festen, Vorträgen, Führungen und Workshops ein. Das Museum präsentiert sich interkulturell, literarisch, musikalisch und manchmal sogar kulinarisch. Ein wichtiger Schwerpunkt ist das museumspädagogische Angebot. Kinder-texttafeln, Ferienprogramme oder „Kinder führen Kinder“ sind nicht nur bei den Jüngsten beliebt.

06.01.2024 — 22.12.2024 in Ingelheim am Rhein

Öffnungszeiten:
April–Okt.: Mo–Do, 10–17 Uhr; Fr–So, Feiertage, 10–18 Uhr; Nov–März: Mo–So, 10–16 Uhr Vom 23. Dezember bis 5. Januar geschlossen

Veranstaltungstyp: Ausstellung

Kostenart: Kostenpflichtig

3 €, unter 18 Jahren frei

Anmeldung ist nicht erforderlich.

Museum bei der Kaiserpfalz

Francois-Lachenal-Platz 5

55218 Ingelheim am Rhein

Kaiserpfalz Ingelheim
Telefon: 06132 7196969
E-Mail: kaiserpfalz@ingelheim.de
Website: https://www.kaiserpfalz-ingelheim.de