Hans Otto Lohrengel: Neue Bildwelten. Fotokollagen und Skulpturen

Merken Empfehlen

In seinen Fotocollagen kombiniert und verbindet HO Lohrengel aus digitalem Fotomaterial unterschiedliche Bildmotive zu ungewöhnlichen neuen Einheiten, die auf den ersten Blick wenig bis keinen Bezug zueinander haben. Dies erreicht er mit formalen Bezugspunkten, die die Inhalte in panoramaformatigen, digitalen Fotocollagen in neue Beziehungen setzen. Für die Betrachten-den ergeben sich so noch nie gesehene, neuartige Bildwelten.

03.01.2024 — 01.05.2024 in Seeheim-Jugenheim

Öffnungszeiten:
Mi–Fr, 15–19 Uhr; Sa, So, Feiertage, 11–18 Uhr

Veranstaltungstyp: Ausstellung

Kostenart: Kostenpflichtig

7 €, ermäßigt 5 €Führung nach vorheriger Anmeldung (max. 15 Personen) 25 €

Anmeldung ist nicht erforderlich.

Museum Stangenberg Merck

Helene-Christaller-Weg 13

64342 Seeheim-Jugenheim

Museum Stangenberg Merck
Telefon: 06257 905361
E-Mail: mail@museum-jugenheim.de
Website: https://www.mstm.info