DAUERAUSSTELLUNG DES SAM

Merken Empfehlen

Die preisgekrönte Dauerausstellung des sam zur Wiesbadener Stadt- und Regionalgeschichte mit wechselnd bespielter „Schatzkammer“ und „Schatzinsel“ zeigt unter anderem einzigartige Exponate aus der Sammlung Nassauischer Altertümer (SNA) der Stiftung Stadtmuseum. Mit rund 350.000 Objekten ist die SNA das bedeutendste archäologische und kulturhistorische Gedächtnis für die Rhein-Main-Region. Interaktive Elemente wie Videos und eine Mitmachstation laden zum unmittelbaren Erleben ein. Monatlich können Besuchende ihr „Lieblingsstück“ aus der Datenbank der Sammlung des Stadtmuseums auswählen, das dann in der Ausstellung zu sehen ist.

02.01.2024 — 29.12.2024 in Wiesbaden

Öffnungszeiten:
Di–So, 11–17 Uhr; Do, 11–20 Uhr

Veranstaltungstyp: Ausstellung

Kostenart: Kostenpflichtig

Dauerausstellung: Eintritt frei Sonderausstellungen: Eintritt siehe Website Eintritt frei für alle unter 18 Jahren Ermäßigung für Studierende, Auszubildende, Freiwilligendienstleistende, Schwerbehinderte, Arbeitslose, TouristCard, Ehrenamtscard, Kurkarte

Anmeldung ist nicht erforderlich.

sam – Stadtmuseum am Markt

Marktplatz 3

65183 Wiesbaden

Haltestelle: Dorn´sches Gelände, Wilhelmstraße, Friedrichtstraße

sam – Stadtmuseum am Markt
Telefon: 0611 44750060
E-Mail: info@stadtmuseum-wiesbaden.de
Website: https://www.stadtmuseum-wiesbaden.de