„Bad Soden im Blick“: Sodener Kunstschaffende zeigen ihre Umgebung

Merken Empfehlen

Bad Soden hat und hatte viele Künstler*innen, die den Ort und seine Umgebung in vielfältiger Weise wiedergeben. Die Ausstellung in der Stadtgalerie möchte deren Werke präsentieren, wobei besonders die Bestände des Bad Sodener Stadtmuseums gezeigt werden. Auch die Biografien der Künstler*innen sind vielfältig, unter ihnen waren Städelprofessor*innen oder Porzellanmaler*innen. Vorgestellt werden u. a. Arbeiten von Helmut Caspary, Erich Geelhaar, Helmut Göbel, Prof. Friedrich Hausmann, Richard Jethon, Harald Jockusch (Hal Jos), Prof. Maximilian Klewer, Heinz Müller Pilgram, Richard und Mena Schönfeld, Rudolf Schucht und Harald Sommer.

04.05.2024 — 30.06.2024 in Bad Soden am Taunus

Öffnungszeiten:
Mi, Sa, So, 15–18 Uhr und nach Vereinbarung

Veranstaltungstyp: Ausstellung

Kostenart: Kostenlos

Anmeldung ist nicht erforderlich.

Stadtmuseum Bad Soden

Parkstraße 2

65812 Bad Soden am Taunus

RMV Fahrplanauskunft

Stadtmuseum Bad Soden am Taunus
Telefon: 06196 208-414
E-Mail: info@bad-soden.de
Website: https://www.bad-soden.de