Ausgebucht --- Zu Gast beim Pumpen-Anton

Projekt | Typ
Route der Industriekultur Rhein-Main | Führung/Besichtigung
Datum/Ort
von 03.08.2019 bis 03.08.2019 in Aschaffenburg

Alle Termine sind bereits ausgebucht!

Aschaffenburg Führung/Besichtigung zu Fuß Fokusthema Baukultur

Sa, 3.8., 14 Uhr

Anton Gentil (1867 - 1951), als erfolgreicher Fabrikant zu einem Vermögen gekommen, ging als Sammler, Künstler und Mäzen in die Geschichte der Stadt Aschaffenburg ein. Im Laufe seines Lebens erbaute er mehrere fantasievolle Villen, um seine umfangreiche Kunstsammlung im Sinne einer ganzheitlichen künstlerischen Vorstellung zu inszenieren. Das 1922/23 erbaute Anwesen steht ganz in der Tradition der Künstlerhäuser des 19. Jahrhunderts. Die Ausstattung des Hauses ist bis heute unverändert erhalten.

Info und Anmeldung (erforderlich): Führungsnetz Aschaffenburg, 06021 3868866, fuehrungsnetz@vhs-aschaffenburg.de

Hinweis: Max. 10

Treffpunkt: Grünewaldstraße 20

Haltestelle: Lindenallee

Kosten: 8 €