Wir bemühen uns den Kalender aktuell zu halten, dennoch erreichen uns nicht immer mögliche Absagen von Veranstaltungen. Bitte informieren Sie sich daher vor Ihrem Veranstaltungsbesuch noch einmal auf der Website des/der jeweiligen Veranstalter*in.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, in der Zeile "Kategorie" nach Ausstellungen, Führungen und allgemeinen Veranstaltungen zu filtern, um ein optimales Suchergebnis zu erhalten.

Von Mühlrad und Dampfmaschine zu Trafostation und Umspannwerk

Projekt | Typ
Route der Industriekultur Rhein-Main |
Datum/Ort
am 08.09.2022 um 15:00h in KELKHEIM (TAUNUS)

15-16.30 Uhr

Ein Spaziergang mit Marianne Bopp entlang des Liederbachs führt zu Standorten von Wassermühlen und Dampfmaschinen – wichtige Innovationen der Vergangenheit. Sie transformierten die Wasserkraft vor Ort und machten sie für die frühe Industrialisierung der „Stadt der Möbel“ nutzbar. Elektrischer Strom löste die Wasserkraft ab. Dafür steht die historische Trafostation. Gegenwart und Zukunftsformen dieser Energie sind Themen am modernen Süwag-Umspannwerk am Kreuzpunkt von Liederbach und Gagernring.

Max. 25 Pers.

Ort: Alte Kirche Hornau, Rotlintallee

Veranstalter

Dorothee Sommer, 06174 9685492, fuehrungen.museumkelkheim@web.de, www.museum-kelkheim.de