Wir bemühen uns den Kalender aktuell zu halten, dennoch erreichen uns nicht immer mögliche Absagen von Veranstaltungen. Bitte informieren Sie sich daher vor Ihrem Veranstaltungsbesuch noch einmal auf der Website des/der jeweiligen Veranstalter*in.

Bitte nutzen Sie bei der Suche nach Veranstaltungen die Möglichkeit, in der Zeile "Kategorie" nach Ausstellungen, Führungen und allgemeinen Veranstaltungen zu filtern, um ein optimales Suchergebnis zu erhalten.

(c) Fabian Volz

Vom Weißen Haus in den Vogelsberg - Interview mit einem Chanel-Kostüm

und andere Filme "made in Vogelsberg"

Projekt | Typ
Geist der Freiheit – Freiheit des Geistes | Film
Datum/Ort
am 21.08.2021 um 20:00h in Brachttal

In ihrem Kurzfilm "Vom Weißen Haus in den Vogelsberg – Interview mit einem Chanel-Kostüm“ folgen Britta Schäfer-Clarke und Jenny Schade der Reise des ikonischen Chanel-Kostüms von Paris in die USA und zurück in den Vogelsberg. Dabei treffen urbane und ländliche Frauenrollen der 1950er bis 1970er Jahre aufeinander. Außerdem werden an diesem Abend weitere im Vogelsberg entstandene Kurzfilme aus den Jahren 1948 bis 2021 gezeigt. Spenden für den Förderkreis Friedenskirche sind willkommen.

Ort:

Vor der Friedenskriche, Brachttal-Schlierbach

Anmeldung erforderlich unter vogelsberggeschichten@gmail.com

Veranstalter

Förderkreis Friedenskirche, Museum und Geschichtsverein Brachttal e. V., Lindenhof Keramik-Museum, Industriekultur Steingut e. V.

www.vogelsberg-geschichten.de

Preis: kostenfrei