Ab dem 9. Mai dürfen im Rahmen der Lockerungen der Kontaktbeschränkungen wegen des Corona-Virus wieder Veranstaltungen mit bis zu 100 Personen stattfinden, wenn die vorgegebenen Abstands- und Hygienevorschriften eingehalten werden können. Dies gilt auch für den Betrieb von Museen, Theatern und Kinos. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch immer beim jeweiligen Veranstalter*in.
Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Gesundheit!

Stiftung Deutsches Design Museum: Design-Workshop

Projekt | Typ
Route der Industriekultur Rhein-Main | Workshop
Datum/Ort
von 24.06.2020 bis 31.12.2020 in

Termin nach Vereinbarung, Dauer 3-4 Stunden

Stiftung Deutsches Design Museum: Design-Workshop

Wie wird aus einer alten Plastiktüte z.B. eine coole Leuchte oder eine praktische Tasche? Ähnlich wie Recycling ist auch Upcycling eine Möglichkeit, Müll zu vermeiden: Ziel ist es, alten Gegenständen wieder eine neue Bedeutung zu schenken. Ein*e Designer*in wird die Workshops anleiten, unterstützen und inspirieren. Die Grundlage aller Workshops ist die Wiederverwertung von alten Plastiktüten. Das zu gestaltende Produkt könnt ihr je nach Vorliebe selbst wählen. Durch sorgfältiges Anpassen und die bewusste Auswahl von Elementen, Formen und Farben entstehen echte Hingucker.

Geeignet für 10 bis 16-Jährige

Info und Anmeldung: KulturRegion, rdik-junior@krfrm.de, 069 25771762

Sonderpreis 3 € p.P.