Ab dem 9. Mai dürfen im Rahmen der Lockerungen der Kontaktbeschränkungen wegen des Corona-Virus wieder Veranstaltungen mit bis zu 100 Personen stattfinden, wenn die vorgegebenen Abstands- und Hygienevorschriften eingehalten werden können. Dies gilt auch für den Betrieb von Museen, Theatern und Kinos. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch immer beim jeweiligen Veranstalter*in.
Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Gesundheit!

„re-construction“ – Klangperformance zwischen morgen und gestern

Projekt | Typ
Route der Industriekultur Rhein-Main | Workshop
Datum/Ort
von 24.06.2020 bis 31.12.2020 in

TERMIN NACH VEREINBARUNG, 2-TÄGIG

„re-construction“ – Klangperformance zwischen morgen und gestern

In diesem Workshop erforschen wir Kolosse aus Stahl, Konstruktionen aus Eisen und Klinker, lenken unsere Schritte in Treppenhäuser, Hallen und Flure. Sie werden zu einer Spielwiese für unsere Ideen, Gedanken und Visionen. Wir erfüllen diese Orte mit Klängen und Bewegung, erleben sie auf unsere persönliche Weise. Ort nach Absprache.

Geeignet ab 12 Jahren, max. 20 Teilnehmer*innen

Info und Anmeldung: KulturRegion, rdik-junior@krfrm.de, 069 25771762

Kostenfrei