Ab dem 9. Mai dürfen im Rahmen der Lockerungen der Kontaktbeschränkungen wegen des Corona-Virus wieder Veranstaltungen mit bis zu 100 Personen stattfinden, wenn die vorgegebenen Abstands- und Hygienevorschriften eingehalten werden können. Dies gilt auch für den Betrieb von Museen, Theatern und Kinos. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch immer beim jeweiligen Veranstalter*in.
Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Gesundheit!

Mythos Baum – von Tanzlinden, Mörderbäumen und Alligatorbirnen

Projekt | Typ
GartenRheinMain | Vortrag/Lesung/Gespräch
Datum/Ort
am 16.10.2019 um 19:00h in Frankfurt am Main

Leitung: Antje Peters-Reimann. Seitdem der Mensch die Erde bevölkert, kann er sich nicht der Faszination entziehen, die Bäume und Wälder auf ihn ausüben. Der Vortrag lässt die Zuhörer eintauchen in die Kulturgeschichte unserer Wälder in Mythen und Legende, Brauchtum und Heilkunde der Bäume.
Ort: Frankfurt a. M., Frankfurt, Palmengarten
Treffpunkt: Siesmayerstr. 63, Siesmayersaaal
Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur e. V., Landesverband Hessen, 06127 90540, hessen@dggl.org, www.dggl.org