Wir bemühen uns den Kalender aktuell zu halten, dennoch erreichen uns nicht immer mögliche Absagen von Veranstaltungen. Bitte informieren Sie sich daher vor Ihrem Veranstaltungsbesuch noch einmal auf der Website des/der jeweiligen Veranstalter*in.

Bitte nutzen Sie bei der Suche nach Veranstaltungen die Möglichkeit, in der Zeile "Kategorie" nach Ausstellungen, Führungen und allgemeinen Veranstaltungen zu filtern, um ein optimales Suchergebnis zu erhalten.

(c) Wikimedia Commons/Parul309

FAIRbunden mit Nepal. Vernissage und Vortrag

Im Rahmen der Fairen Woche

Projekt | Typ
Geist der Freiheit – Freiheit des Geistes | Vortrag
Datum/Ort
am 15.09.2021 um 19:00h in Aschaffenburg

Dr. Jutta Ulmer und Dr. Michael Wolfsteiner besuchten über 10 Jahre lang weltweit Kleinbauern und Kunsthandwerkerinnen, um deren Alltag fotografisch zu dokumentieren. Ihre Ausstellung "Fairer Handel weltweit" sensibilisiert für ein humaneres Miteinander und fördert die Wertschätzung für Menschen und ihre Arbeit in aller Welt. Der Vortrag von Jürgen Herold, Gründer des Fairhandels-Unternehmens Frida Feeling, führt nach Nepal. Er berichtet von den Partnerschaften mit den Produzentinnen und Produzenten, erzählt von den Menschen hinter den Produkten und zeigt, welche Herausforderungen diese meistern.

Ort:

Martinushaus, Treibgasse 26, Aschaffenburg

Veranstalter

Martinushaus in Kooperation mit dem Weltladen Aschaffenburg

Preis: kostenfrei